Bleausard Block

Topo_gesamt_Bleusard

Bereich Bleusard Block im Sektor Bleusard

Der Bleusard Block ist namensgebend für den gesamten Sektor, wobei die Benennung sehr gerechtfertigt ist, erinnert er doch tatsächlich in Aussehen wie Kletterei sehr an einen der Blöcke des geheiligten Landes (aka Fontainebleau).

Bleusard-Block

Bleusard Block im Sektor Bleausard

1. Skippy 5a
– Nach rechts eingedreht an beiden Händen auf dem kleinen Band aufstehen, mit Rechts die kleine Leiste auf Schulter nehmen und links hoch. Lohnend, aber besser mit zwei pads sichern, eins gegen den Stein gelehnt…

2. Bleusard Stehstart 6a
3. Bleusard Sitzstart 6b+
– Ein Muss für jeden (angehenden) Gleesard, sitzend wie stehend startend.

böse Möse

Bleusard Block im Sektor Bleausard

4. Fingerkiller Stehstart 5c
5. Fingerkiller Sitzstart 6b+
– Nicht so schlimm, wie es klingt. Linken Zeigenfinger am oberen Fingerglied etwas tapen 😉

6. Böse Möse 7a+
– Sitzstart an weiß markierten Griffen.

– Einige Zeit der schwerste Boulder in Glees.

RäuberUndGendarme

Räuber und Gendarme im Sektor Bleausard

7. Räuber und Gendarme 5c

– Die Schwierigkeit bei diesem Stehstart besteht darin, die Füße vom Boden zu bekommen.

– Weiter oben und am Ausstieg werden die Griffe richtig gut.

i-männschen_und_gelberpfeil8. I-Männschen 4a
– Rechts von Räuber und Gendarme

– Meiner Meinung nach etwas schwerer als die überall übernommene Angabe vom Eifel en bloc Topo. Längere Menschen haben es leichter, für kleinere können die Reichweiten daraus durchaus etwas in Richtung 4a/4b machen. Vielleicht schloss das Topo aber auch den Block rechts mit ein, der es beim Treten in den Riss hinein leichter und aus dem Boulder wohl tatsächlich eine 3 macht.

8a. Rechts von 8. I-Männschen 3
– gelber Pfeil

– Sitzstart bietet sich an

CoolerRiss

Cooler Riss im Sektor Bleusard

9. Cooler Riss 5b
– links, „hinter“ dem Bleusard-Block

Shakira

Shakira im Sektor Bleusard

10. Shakira (Sitzstart) 7b+


11. Shakira (Stehstart) 6b
– Rechts um die Ecke von 8a. I-Männschen, kleines Stück hoch
– Sehr schönes Ding, das aus dem Sitzen zum Schwersten in Glees gehört. Richtig lohnend, aus dem Stehen ziemlich zugänglich und wohl allein durch den Schwierigkeitsgrad „klassisch“, aber nicht ganz die Liga von sowas wie Es.

weiter zu Bleausard / Osterinsel —>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s