Elefant

Topo_gesamt_elefant

Im Bereich „Elefant“ befinden sich an zwei angrenzenden Blöcken sieben Boulder in Schwierigkeiten von 4B bis 6B. Allesamt stellen sie nette und wenig ausgesetzte Boulderei dar, die man durchaus mal gemacht haben sollte, es sind aber keine Highlights dabei und so mancher der erforderlichen Züge wird etwas ungewohnt und herausfordernd sein für Unerfahrenere. Die Grade der Boulder können sich entsprechend zunächst einmal schwerer anfühlen als die Angaben.

Es besteht noch die Möglichkeit, die Erschließung des Blocks zu verbessern und möglicherweise sogar dadurch die Boulder 5.-8. noch „vollständiger“ zu gestalten, indem man im Startbereich Erde abträgt und so Sitzstarts sauberer zu ermöglichen bzw. die Absprungfläche angenehmer (weil ebener) zu gestalten.

Kruzifix links_v1

IMG_1497

 

1. Elefant, 5B

  • Stehstart. Die linke Kante des Blocks gerade hoch.

2. Variatori di Carriera, BV 6C/+ (def.)

  • Stehstart wie Elefant, dann weiter Zug nach rechts an vorstehende Kante vom Panzerknacker (keine Zwischengriffe nutzen), wieder runter zum linken Start von Belissimo und Belissimo aussteigen

3. Panzerknacker, 5B

  • Stehstart. Direkt durch die Wand zwischen Elefant und Belissimo.

4. Belissimo, 6A

  • Stehstart. Rechte Kante. Wandteil ist etwas mehr geneigt als Elefant.

 

IMG_1498

5. Fuckerl (Sitzstart), 5B

  • Startet am Seitgriff für rechte Hand – linke Hand um die linke Kante

6. Fuckerl (Stehstart), 5A?

7. Projekt

  • ohne die linke Kante nur den Block hoch

8. Elefantenarsch (Stehstart), 4B

weiter zu Kruzifix / Dynamosaurus Rex —->

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s