Kreuzfels

Topo_gesamt_kruzifix

Bereich Kreuzfels (Sektor Kruzifix)

Der Bereich Kruzifix liegt an einer größeren Felsformation, von der großteils nur die niedrigeren Felsen Boulderlinien enthalten. Markant ist die Sitzbank und der „Platz“ davor, der zum Picknick einlädt.

Es gibt auch gute Boulderei: Clever und Smart (5C) sticht besonders hervor, ein kurzer Klassiker mit super Bewegungen, die immer wieder lohnen.

Kruzifix links_v1

IMG_1505

 

1. Kreuzritter 6C?

Hoch, gruselig, an einer Stelle etwas dynamischer – aber eigentlich nicht besonders schwer. Der alte Grad von 7A wertete die psychologische Herausforderung vermutlich mit. Selbst 6C könnte zu hoch angesetzt sein für die Boulderei. Sehr gruselig bleibt es.

2. Kreuzriss ?

  • Hat das schon mal jemand gemacht?

3. Kreuzweg 3+ trav

  • Zum Aufwärmen gut geeignet – hin und her und hin und her… Die Bewertung ist für die Traverse von ganz Links bis nach Rechts (und rauf auf den Kreuzblock).

4. Kleene Bombe 6A

  • Clever und Smart dynamisch, direkt vom Start an die gute Tasche unter der Kante

5. Clever und Smart 5C

  • Sitzstart an großem Griff links unten, zur rechten Kante ziehen und links hoch
  • Topboulder mit schönen, kräftigeren Zügen und einem Bilderbuch-Mantleausstieg

IMG_1506

1. Kreuzritter 6C?

– Für Mutige. Mit einigen Crashpads. Und Spotter(n). Dann geil!

2. Kreuzriss ?

IMG_1507

4. Kleene Bombe 6A

-„Clever und Smart direkt“, Dyno an die Kante

5. Clever und Smart 5C

– Vom guten Startgriff mit der Rechten Hand weiten Zug „auf Schulter“ in die kleine Tasche und rausmantlen.

– Variante zunächst die rechte Kante des Blocks greifen, von dort zur kleinen Tasche und über Links rausmantlen wie zuvor. Erfordert einen ähnlich spezifischen, relativ kraftintesiven Zug in die Tasche und dürfte vom Schwierigkeitsgrad identisch sein wie die direkte Variante, vielleicht sogar etwas schwerer aufgrund der zwei zusätzlichen, für den Grad nicht geschenkten Züge

– Alle Wege diesen Block hochzukommen – dynamisch, direkt und mit Umweg über rechts – stellen kurze, aber sehr lohnende Kletterei dar!

IMG_1508

6. Boulderpetting 6B

7. Projekt Riss komplett

8. Projekt Riss Ausstieg links

– Ein kleiner, aber relativ spitz mitten in der Absprungzone liegende Stein erfordert etwas Kreativität beim Legen und Quetschen von Pads. Unter zwei kriegt man das Gelände nicht begradigt

9. Projekt

10. Projekt

IMG_1509

11. Die Welle (Stehstart) 4C

12. Die Welle (Sitzstart) ?

                    Kruzifix / Brian Ged.-Weg —>

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Kreuzfels

  1. „Die Welle“ (Sitzstart). Hab ich ein paar mal versucht, Hammerhart!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s