Sektoren Glees

Die gleesseitigen Sektoren beherbergen großartige Kletterei und insgesamt (noch) mehr Potential für hochwertige Boulder als die burgbrohlseitigen. Romani ite domum ist sehr gut erschlossen und der wohl populärste Sektor des Gebiets, unteranderem mit so Klassikern wie Extasy 6c+ und vor allem Es 7b+. Darüberhinaus lag 20 Jahre lang diese Seite des Gebiets brach.

Seit Herbst 2018 wird nun endlich der Rest der Boulder des Gebiets erschlossen – und es hat sich jetzt schon enorm gelohnt! Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass das Potential insgesamt, wie bereits in einzelnen Sektoren vermutlich geeignet ist, Romani ite domum den Rang als beste Ecke im gesamten Gebiet abzulaufen.

Hinweis zum Zustieg

Will man in die Mitte des Gebietes zum Sektor Romani Ite Domum, parkt man am besten auf dem Wandererparkplatz in Wassenach. Hier läuft man ca 10-15 Minuten über gut befestigten Feldweg vorbei an zwei Kapellen (geradeaus an der ersten vorbei, an der zweiten links vorbei) und landet direkt auf dem Waldweg der in Romani hineinführt.

Der Zustieg zu den Sektoren Mordor, den West- und den Südblöcken geht ab von der Landstraße Richtung Burgbrohl hinter dem Ortseingang zu Glees. Bitte parkt keine Einfahrten zu und fahrt nicht in den Wald hinein!

Bitte folgt den vom Ortseingang von Glees von der Landstraße Richtung Burgbrohl abzweigenden Waldweg hoch für etwa 10 Minuten, bis zur Weggabelung, an der es schräg rechts weiter nach oben geht in Richtung Sektor Mordor.

Zustieg

Verlasst so wenig wie möglich die Wege, geht nicht den Wald quer hoch bis die Blöcke nicht gut in Sichtweite sind.

Romani ite domum

  • Bereiche: 9
  • Dokumentierte Probleme: 52
  • Neuerschließung: Potential praktisch vollständig ausgereizt – wobei irgendwas geht bestimmt immer irgendwie 😉

Labyrinth

noch keine Erschließungen

Black Gate

  • Bereiche: 2
  • Dokumentierte Probleme: 0
  • Neuerschließung: nicht begonnen

Mordor

  • Bereiche: 6
  • Dokumentierte Probleme: 30
  • Neuerschließung: begonnen, leicht fortgeschritten, ~20%

West- und Südblöcke

  • Bereiche: 3-5
  • Dokumentierte Probleme: 32
  • Neuerschließung Westblöcke: sehr weit fortgeschritten, ~90%
  • Neuerschließung Südblöcke: nicht begonnen

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s