Ibo Powers

Der Bereich Ibo Powers hält neben den richtig guten Routen am namensgebenden Block noch einige weitere lohnende Boulder bereit. 1. Rolling Stone 6C+/7A und Red Rain 6A sind besonders empfehlenswert. Klettert man bis 7A, kann man sich hier gut austoben und wird einige knifflige Herausforderungen finden.

ibo_1-2-3

1. Rolling Stone 6C+/7A

  • Sitzstart und links mit Kante und Slopern raus

2. Roll back and rock 6c

Klassiker:

Variante: schöne Variante zwischen 1. und 2. bei Ibo Powers hoch: Rolling Stone direkt , bei der man die linke Kante komplett weglässt (und selbstverständlich auch die Henkel von „Roll back and rock“ rechts): Sitzstart und direkt hoch.

3. Red Rain 6A

  • Sitzstart

ibo_4

4. Ibo powers (def.) 7a

  • Sitzstart,Start wie 3. Red Rain, dann weiter Zug mit Links hoch zur Leiste und über schlechten Griffe aussteigen.
  • Stehstart ist 6b

ibo_5

5. Nisse 2

ibo_6-6a

6. Lythe till 5A/B

  • Sitzstart

6a. Projekt?

  • Vermutlich schon begangen aber keinerlei Infos über Grad oder Namen. Wenn ihr was habt, gerne her damit!

rid17_runningman7. Pressen nicht vergessen 7A

  • Das alte Projekt (Nummer 7) im Eifeltopo links neben dem Running Man an der weißen Markierung. Läuft seit der Erstbegehung 2011 durch Marco unter dem Namen „Pressen nicht vergessen“

8. Running Man 5A/B

ibo_9

9. Projekt?
– Ebenfalls sicherlich schon begangen aber keinerlei Infos über Grad oder Namen. Wenn ihr was habt, gerne her damit!

                —> weiter zu RID / Windei

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s